Profil des Landesverbands Hessischer Liebhaberorchester (LHLO)

Der Landesverband Hessischer Liebhaberorchester (LHLO) besteht aus über 50 Amateur-Sinfonie- und -Kammerorchestern im Land Hessen. Entsprechend unserer Satzung haben wir insbesondere die Aufgabe, die Interessen der hessischen Amateurorchester auf Landesebene zu vertreten. Der LHLO ist Mitglied im Landesmusikrat Hessen.

 


Weitere Aufgaben sind die Beteiligung an Kulturprojekten auf Landesebene, die Entgegennahme und Abrechnung von Fördermitteln sowie die Förderung des Erfahrungsaustausches und die Netzwerkbildung zwischen den Mitgliedsorchestern.

 

Der LHLO repräsentiert seine Mitglieder im Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester (BDLO), der seine Mitgliedsorchester in der Bundesvereinigung Deutscher Orchester (BDO) vertritt. 

 

Zudem kooperieren wir eng mit dem Landesmusikrat Hessen, dem Hessischen Musikverband, der Landesmusikakademie Hessen und der Musikakademie der Stadt Kassel Louis Spohr.

Die Arbeit des Landesverbandes wird vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert.


Ihr Orchester möchte Mitglied werden?

Alle Mitgliedsorchester des LHLO sind auch Mitglied des BDLO (Bund Deutscher Liebhaberorchester). Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!